Stadt Heilsbronn

Seitenbereiche

... die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg

Volltextsuche

Seiteninhalt

 Herzlich Willkommen zur Heilsbronner Kirchweih!

Kirchweihmarkt von Fr 11. Okt bis Mo 14. Okt 2019

Wenn sich der Sommer langsam dem Ende neigt, der Goldene Herbst seine bunten Blätter zeigt, ja dann ist sie gekommen: die Heilsbronner Kirchweihzeit!

Programm

Jedes Jahr zieht die Heilsbronner Kirchweih mit einem abwechslungsreichen Programm für jedes Alter und jeden Geschmack zahlreiche Besucher an. Die Stadt Heilsbronn lädt herzlichst ein!

Das Programm gibt es hier zum downloaden:

Kirchweihprogramm 2019

Allgemeine Informationen

Ort:
Innenstadt

Tickets:
Eintritt frei

Anfahrt und Parken:
Bitte benutzen Sie möglichst die Parkplätze am Freibad, in der Ansbacher Straße 8 und 10 oder am Bahnhof

Wir freuen uns auch über Zuwachs

Falls Sie als Schausteller/Direktvermarkter ihre Produkte anbieten und die Heilsbronner Kirchweih mitgestalten wollen, schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Ina Patraschko, ina.patraschko@heilsbronn.de

Der Quellquapp - eine original Heilsbronner Märchenfigur

Jedes Jahr zur Heilsbronner Kirchweih gibt es eine Quellquapp Eigenproduktion. Der Quellquapp ist ein Wasserwesen, das im Brunnenhäuschen am Münsterplatz sein Zuhause hat. Er flutscht und platscht durch die unterirdischen Wasserwelten und gerät dabei in so manches Schlamassel, bringt aber auch Freude und Spaß unter die Menschen. Er kann mit Hilfe eines besonderen Schatzes durch die Zeit reisen. So tauchen die Zuschauer mit ihm in längst vergangene Zeiten ein und erleben typische Gegebenheiten und spannende Persönlichkeiten unserer Geschichte.

Nächste Vorstellung zur Kirchweih: Sa 12. + So 13. Okt 2019, jeweils um 15:30 Uhr

Weitere Informationen unter: www.puppenbuehne-lippelpie.de

Impressionen 2018

Impressionen 2017

Kontakt

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Heilsbronn
Kammereckerplatz 1
D-91560 Heilsbronn


Tel.: 09872 806-0
Fax: 09872 806-66
E-Mail schreiben


Notruf
09872 806806

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr


Dienstag und Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr


Freitag
08.00 - 12.00 Uhr