Stadt Heilsbronn

Seitenbereiche

... die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg

Volltextsuche

Seiteninhalt

>> Fotowettbewerb <<

Fr. 07.05. - 07.06.2021

 

Thema: „Artgeschützte Tier- und Pflanzenwelt“.

Schicken Sie uns Bilder von artgeschützten Tieren und Pflanzen aus der fränkischen Region – vielleicht finden Sie ja ein schönes Motiv von einer Biene, Trollblume & Co.? Erlaubt sind maximal 2 Fotos pro Person, auf denen der Bezug zum Thema eindeutig erkennbar sein sollte. Die geschulten Augen unserer Jury bewerten die Bildqualität und die Motivwahl und treffen so eine Vorauswahl von 12 Bildern. Mit diesen wird in Kooperation mit der Bürgerstiftung ein Kalender für das Jahr 2022 gestaltet. Viel wichtiger ist allerdings Ihr Mitwirken, denn: per Bürgerabstimmung werden die 3 schönsten Fotos ausgewählt und die Gewinner erhalten tolle Preise:

  • 1. Platz:   Gutschein Heilsbronn Aktiv
  • 2. Platz:   Gutschein Wochenmarkteinkauf
  • 3. Platz:   Gutschein für eine Terminführung für 2 Personen

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen viel Spaß beim Fotografieren!

Einsendungen bis zum 7. Juni an: kulturamt@heilsbronn.de 

 

Sie möchten uns mehr über Ihr Fotomotiv erzählen? Gerne können Sie uns bei Einsendung auch nähere Informationen zukommen lassen. 

 

Teilnahmebedingungen

Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen. 

Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Einseung der Fotos automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptieren!

 

Sie wissen nicht, ob es sich bei Ihrem Motiv um ein artgeschütztes Objekt handelt?

Folgende Seiten können Ihnen weiterhelfen:

Rote Liste Art und Pflanzenschutz, Fassung 2005

Rote Liste gefährderter Tiere Bayerns, ab 2016 

https://www.rote-liste-zentrum.de/de/Die-Roten-Listen-1707.html

Waldfibel des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

Kontakt

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Heilsbronn
Kammereckerplatz 1
D-91560 Heilsbronn


Tel.: 09872 806-0
Fax: 09872 806-66
E-Mail schreiben


Notruf
09872 806806

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr


Dienstag und Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr


Freitag
08.00 - 12.00 Uhr