Stadt Heilsbronn

Seitenbereiche

... die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg

Volltextsuche

Seiteninhalt

>> Fotowettbewerb <<

2021 hat der Fotowettbewerb zum ersten Mal in Heilsbronn unter dem Thema "Artgeschützte Tier- und Pflanzenwelt" stattgefunden. Aufgrund des großen Anklangs haben sich die Organisatoren für eine Wiederholung  in 2022 unter dem Thema Perspektivenwechsel entschieden.

 

Fotowettbewerb 2022

Knapp 50 Einsendungen erhielt das Amt für Kultur und Tourismus für den Fotowettbewerb 2022, der dieses Jahr zum zweiten Mal stattfand. Unter dem Motto „Perspektivenwechsel“ erreichten uns kreative Fotografien, die uns unsere Umgebung aus einem ganz anderen Blickwinkel entdecken lassen. Es ist faszinierend wie die Fotografen kleine Details und Altbekanntes durch eine außergewöhnliche Perspektive in ein neues Licht rücken und für Erstaunen sorgen.

Eine ausgewählte Jury bewertet die Bildqualität, das Motiv und die Umsetzung des Themas und traf so eine Auswahl von 12 Fotos, die im Kalender der Bürgerstiftung 2023 zu sehen sein wird. Auch die Bürgerinnen und Bürger erhielten ein Mitspracherecht und konnten aus den 12 Bildern ihre drei Favoriten bestimmen. Dass die Entscheidung welches Bild nun das Schönste ist, alles andere als einfach war, zeigt auch das Ergebnis der Bürgerabstimmung. Dadurch, dass zwei Bilder die gleiche Anzahl an Stimmen erhalten haben, teilen sich in diesem Jahr zwei Fotografen den 1. Platz.

Das Amt für Kultur und Tourismus dankt allen Teilnehmern und plant auch im kommenden Jahr einen Fotowettbewerb unter einem neuem Motto.

Sie haben Ideen oder Anregungen zum nächsten Thema? Schicken Sie gerne eine Mail mit dem Betreff „Motto Fotowettbewerb 2022“ an kulturamt(@)heilsbronn.de. Wir freuen uns auf Ihre kreativen Vorschläge!

Hier sind unsere vier Gewinner 2022:

Impressionen 2022

Impressionen 2021

Kontakt

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Heilsbronn
Kammereckerplatz 1
D-91560 Heilsbronn


Tel.: 09872 806-0
Fax: 09872 806-66
E-Mail schreiben


Notruf
09872 806806

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr


Dienstag und Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr


Freitag
08.00 - 12.00 Uhr