Stadt Heilsbronn

Seitenbereiche

... die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Der Abenberger Hof

Abenberger Hof
Abenberger Hof

Über die Nürnberger Straße können Sie zurück auf den Marktplatz und in die Stadt gelangen. Kurz vor dem „unteren Tor“, das bis ins 18. Jahrhundert nur als eine Pforte bestanden hat, kommen Sie am „Abenberger Hof“ vorbei. 

An der Stelle des um 1500 errichteten Fachwerkhauses nimmt man den Gutshof der Abenberger Grafen an, der von Bischof Otto von Bamberg zur Ausstattung des Neuklosters 1132 erworben worden ist.

Kontakt

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Heilsbronn
Kammereckerplatz 1
D-91560 Heilsbronn


Tel.: 09872 806-0
Fax: 09872 806-66
E-Mail schreiben


Notruf
09872 806806

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr


Dienstag und Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr


Freitag
08.00 - 12.00 Uhr