Stadt Heilsbronn

Seitenbereiche

... die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Das Castrum (Markgrafenhaus)

Markgrafenhaus
Markgrafenhaus

Auf unserem Rundgang kommen wir nun in die Pfarrgasse. Von hier hat man einen guten Blick auf das Münster und kann die Erweiterungsbauten der Ritterkapelle und des Mortuariums deutlich erkennen.

Gegenüber steht das heutige evangelische Pfarrhaus, ehemals war das Gebäude erheblich größer – der Ostflügel und der Turm sind abgerissen worden. Beim Verkauf des Dorfes Haholdesprunn durch die Grafen von Abenberg an Bischof Otto von Bamberg haben sich die Verkäufer das Recht gesichert, allezeit im Kloster unentgeltlich versorgt zu werden. Damals wurde für sie das „castrum“ erbaut, zunächst nannte man es Burggrafenhaus, später Markgrafenhaus.

Kontakt

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Heilsbronn
Kammereckerplatz 1
D-91560 Heilsbronn


Tel.: 09872 806-0
Fax: 09872 806-66
E-Mail schreiben


Notruf
09872 806806

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr


Dienstag und Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr


Freitag
08.00 - 12.00 Uhr