Stadt Heilsbronn

Seitenbereiche

... die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg

Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Kultur im Kreuzgang

Langes Kulturwochenende in Heilsbronn
Kultur im Kreuzgang 28.06. - 30.06.2024
 
Das letzte Juni Wochenende verspricht wieder eine Vielzahl von Kulturhighlights.
 
Am Freitag eröffnet das Open-Air-Kino die dreitägige Veranstaltungsreihe „Kultur im Kreuzgang“. Die vorab durchgeführte Filmabstimmung zeigte einen klaren Gewinner. Freuen Sie sich am Freitag, 28. Juni 2024 auf die Krimikomödie „Rehragout Rendezvous“. Dorfsheriff Franz Eberhofer hat es wahrlich nicht leicht dieser Tage: Nicht nur streikt plötzlich die Oma, die von einem Tag auf den nächsten beschlossen hat, keine leckeren Kuchen, Braten und Knödel mehr zuzubereiten, sondern ihr Leben zu genießen. Auch die Susi ist kurzfristig als stellvertretende Bürgermeisterin von Niederkaltenkirchen gefragt und fordert von Franz eine gerechte Aufteilung der familiären Pflichten. Zu allem Übel ist auch noch der Steckenbiller Lenz verschwunden und die Mooshammer Liesl hat die schlimmsten Befürchtungen. Auch wenn keine Leiche aufzufinden ist, steht Franz einmal mehr vor einem kniffligen Fall – an seiner Seite wie immer der Rudi.


Der Samstag widmet sich ganz der Kunst des Theaters. Am 29. Juni 2024 startet ab 9:30 Uhr der 9. Heilsbronner Puppenspieltag auf dem Münsterplatz. Die Puppenbühne Lippelpie präsentiert ein buntes Programm von Märchen und Geschichten als Tischfiguren- oder Klappmaulspiele für Kinder und Familien. Abends begrüßen wir das Theater des ART & Friedrich e.V. aus Nürnberg bei uns. Ihr Stück „Simon auf der Couch“ erzählt die Geschichte des markgräflichen Hofastronomen Simon Marius, der trotz wichtiger Entdeckungen im Schatten berühmterer Kollegen wie Galileo Galilei und Johannes Kepler stand. Vorwürfe des Plagiats und sein Ruf als zweifelhafter Besserwisser aus der Provinz lassen den Wissenschaftler nicht zur Ruhe kommen. Und so findet sich Simon Marius 400 Jahre später bei der Psychologin Dr. Kallisto Freude, die eine abenteuerliche „Pop-up Praxis für Astro-Therapie“ betreibt, auf der Couch wieder. Das eigens vom Berliner Liedermacher Holger Saarmann komponierte Simon-Marius-Lied und die historischen Kostüme von Christiana von Roit aus Bamberg sind besondere Highlights der Inszenierung. Ein emotionales Theatererlebnis zum Thema Wissenschaft, Gesellschaft und persönlicher Entwicklung.
 
Den Abschluss der dreitägigen Kulturveranstaltung bildet am Sonntag, 30. Juni 2024 das musikalische Erlebnis „Heilsbronner Klänge“. Lokale Musikgruppen präsentieren bei einem gemeinsamen Konzert ihr Können. Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Programm und die facettenreiche Darstellung der Musik.
 
Die Tickets für Freitag und Samstag erhalten Sie ab dem 3. Juni 2024 im Bürgerservice (Hauptstr. 16, 91560 Heilsbronn) im Vorverkauf oder am Veranstaltungstag direkt an der Abendkasse.
 
 
Open Air Kino „Rehragout-Rendezvous”
Freitag, 28. Juni 2024
21:30 Uhr (Einlass: 20:30 Uhr)
Ticket: 10,00 €
 
9. Puppenspieltag der Puppenbühne Lippelpie
Samstag, 29. Juni 2024
9:30 Uhr
Ticket*: Kind 5,-€, Erwachsener 7,-€ Familie 15,- €  
(*Nur als Tageskarte und direkt vor Ort zu erwerben.)


Freilufttheater „Simon auf der Couch“
Samstag, 29. Juni 2024
19:30 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)
Ticket: 15,00 € / ermäßigt* 13,00 €
(* Schüler-, Studenten- und Schwerbehindertenausweis)
 
Konzert „Heilsbronner Klänge“
Sonntag, 30. Juni 2024
18:00 Uhr (Einlass: 17:00 Uhr)
Ticket: Eintritt frei*
(*Spenden zugunsten der musikalischen Arbeit in Heilsbronn)
 
 

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Kontakt

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Heilsbronn
Kammereckerplatz 1
D-91560 Heilsbronn


Tel.: 09872 806-0
Fax: 09872 806-66
E-Mail schreiben


Notruf
09872 806806

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr


Dienstag und Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr


Freitag
08.00 - 12.00 Uhr