Stadt Heilsbronn

Seitenbereiche

... die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Staatsstraße 2410: Industriegebiet bei Heilsbronn

Staatsstraße 2410: Umbau der Kreuzung Industriegebiet bei Heilsbronn. 
Die Arbeiten am Kreisverkehr schreiten voran. Umstellung der Verkehrsführung.

Am Montag, 12.08.19 gehen die Arbeiten am Kreisverkehr in die nächste Bauphase.

In dieser Bauphase wird die ins Heilsbronner Industriegebiet führende Gemeindeverbindungsstraße an den neuen Kreisverkehr angeschlossen und eine provisorische Umfahrung für den Staatsstraßenverkehr fertiggestellt.
Hierfür ist es notwendig, die Gemeindeverbindungsstraße zum Heilsbronner Industriegebiet für ca. 3 Wochen zu sperren. Die Umleitung ist beschildert und erfolgt über die Ansbacher und die Neuendettelsauer Straße in Heilsbronn.
Ab spätestens Ende August wird der Verkehr der Staatstraße über die provisorische Umfahrung geleitet. Die Zufahrt zum Heilsbronner Industriegebiet ist dann wieder frei. Die Gemeindeverbindungsstraße nach Aich muss baubedingt ab kommenden Montag für die restliche Bauzeit gesperrt werden. Die Verkehrsführung ist entsprechend ausgeschildert. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Mitte Dezember abgeschlossen sein. Das Staatliche Bauamt Ansbach bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anwohner an den Umleitungsstrecken um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten.

Staatsstraße 2410; Umbau Kreuzung Industriegebiet Heilsbronn
Baulänge: 0,14 km
Baukosten: 1,28 Mio. €
Baubeginn: 24.06.2019
Bauende: Dezember 2019

Kontakt

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Heilsbronn
Kammereckerplatz 1
D-91560 Heilsbronn


Tel.: 09872 806-0
Fax: 09872 806-66
E-Mail schreiben


Notruf
09872 806806

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr


Dienstag und Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr


Freitag
08.00 - 12.00 Uhr