Stadt Heilsbronn

Seitenbereiche

... die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg

Wichtige Links

Impressum | Hilfe | Seiteninhalt

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Bayerischer Verkehrssicherheitspreis 2018

Auch im Jahr 2018 wird durch die Versicherungskammer Bayern wieder der Verkehrssicherheitspreis für Maßnahmen und Ideen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit für Radfahrer vergeben.

Allein 2016 kam es in Bayern zu 16.057 Unfällen mit Fahrrädern - rechnerisch alle 33 Minuten. Durch die zunehmende Mobilität der Menschen im Freistaat, ob beruflich oder privat, steigt auch die Anzahl an Verkehrsteilnehmern, die ein klassisches Rad oder ein modernes E-Bike nutzen. Doch jeder Verkehrsunfall ist einer zu viel: Mit dem Bayerischen Verkehrssicherheitspreis wird 2018 herausragendes Engagement verkehrsbewusster Menschen, Initiativen und Organisationen ausgezeichnet, durch deren Maßnahmen und Ideen, Radfahrer

sicher und unfallfrei ans Ziel kommen.

Der Preis wird unter der Schirmherrschaft von Joachim Herrmann, MdL, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr von der Versicherungskammer Stiftung, der Landesverkehrswacht Bayern e.V. und der Bayerischen Sparkassenstiftung in zwei Kategorien ausgelobt. Bewerben können sich Gruppen, Vereine, Schulklassen, Unternehmen, Institutionen, Kommunen und Einzelpersonen, die sich für die Verkehrssicherheit von Radfahrern einsetzen, deren Wohn- oder Dienstort in Bayern liegt und die das Projekt in Bayern umsetzen.

Einsendeschluss ist der 9. April 2018. Weitere Informationen zum Preis und das Online-Bewerbungstool finden Sie auf www.bayerischer-verkehrssicherheitspreis.de  

Kontakt

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Heilsbronn
Kammereckerplatz 1
D-91560 Heilsbronn


Tel.: 09872 806-0
Fax: 09872 806-66
E-Mail schreiben


Notruf
09872 806806

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr


Dienstag und Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr


Donnerstag
08.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr


Freitag
08.00 - 12.00 Uhr